Willkommen beim FTS-Journal

Willkommen beim FTS-Journal

Mit dem FTS-Journal stellen wir – ergänzend zu unserem Jahresbericht – aktuelle wissenschaftliche Vorhaben und Veranstaltungen vor.

! Schneider Potsdam 3-2

Warum wir das Rennen gegen den Klimawandel nicht mit Bildern von brennenden Erden gewinnen können

Die Medienwissenschaftlerin Birgit Schneider hat mehr als zehn Jahre lang Bilder vom Klimawandel untersucht – von Alexander von Humboldts Klimazonenkarten bis zu Al Gores „Eine unbequeme Wahrheit“. Jetzt hält sie Wissenschaftlern wie Journalisten den Spiegel vor und fordert: Wenn wir die große Katstrophe noch aufhalten und Politiker zum Handeln bewegen wollen, brauchen wir bessere Darstellungen vom Klimawandel.
mehr
Fritz-Thyssen-Journal-Schumerus_02

Haltungen zu und Akzeptanz von Menschen mit psychischen Krankheiten

Vorstellung der Forschungsprojekte: Haltungen zu Menschen mit psychischen Krankheiten in einer sich polarisierenden Gesellschaft (2018-2020) - und - Die Prävalenz biologisch-genetischer Ursachenvorstellungen von psychischen Krankheiten in der Allgemeinbevölkerung und ihre Auswirkungen auf die Akzeptanz psychiatrischer Behandlung und auf die Einstellungen zu psychisch Kranken (2011-2014)
mehr
Seminar

Di
29.10.2019

09:00 Uhr

Kommende Veranstaltung

Common Purpose Meridian-Programm 2019
2. Programmtag: Herausforderungen anpacken

Das Meridian-Programm von Common Purpose bringt Führungskräfte aus allen Teilen der Gesellschaft zusammen, die in ihrer Organisation oder Stadt etwas bewegen wollen, dabei mehr Verantwortung für ...

mehr
LfP-Logo

Learning from Partners

Stiftungspartner zeigen sich sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit und schätzen sowohl die Professionalität der Organisationen als auch ihre individuellen Vorzüge und Schwerpunktsetzungen. Im Umgang mit der Digitalisierung lassen sich divergierende Perspektiven feststellen.
mehr
Hockerts_Buchcover

Unternehmerfamilie Thyssen im 20. Jahrhundert

Die in dieser Reihe veröffentlichten Studien sind aus dem Projekt „Die Unternehmerfamilie Thyssen im 20. Jahrhundert“ hervorgegangen, das die Fritz Thyssen Stiftung und die Stiftung zur Industriegeschichte Thyssen förderten und ein Forschungsverbund unabhängiger Historikerinnen und Historiker der Universitäten Köln bzw. München und Mannheim bzw. Bonn durchführte.
mehr